Umweltschutz im
Praxisalltag

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim.

Digitale Praxisverwaltung

Mithilfe digitaler Datenverarbeitung, sparen wir uns unnötige Papierberge. Die Kommunikation und Datenbearbeitung erfolgt nach aktuellen Datenschutzkriterien. Für alle notwendigen Dokumente verwenden wir ausschließlich Recyclingpapier.


Intelligente Materialverwaltung und Abfallmanagement

Der umweltfreundlichste Müll ist der, der erst gar nicht entsteht. Wir beziehen unsere Materialien sofern möglich von regionalen Anbietern und Dentaldepots und Streben durch unsere Materialverwaltung eine Reduzierung von Transport- und Lieferwegen an. Bei Verbrauchsmaterialien wie Reinigungsmitteln setzen wir auf biologisch abbaubare Inhaltsstoffe. Durch Verzicht auf Einweg-Produkte und die Verwendung von sterilisierbaren Mehrweg-Instrumenten, wo immer es möglich ist – richten wir unseren Praxisalltag nach einer konsequente Abfallvermeidung aus ohne die Sicherheit und Behandlungsqualität zu beeinträchtigen. Anfallenden Müll trennen wir sortenrein und ermöglichen so eine reibungslose Weiterverwertung oder sachgerechte Entsorgung.


Reduzierter Energieverbrauch

Unser Ziel ist es, den Energieverbrauch in der Praxis immer weiter zu reduzieren. Das erreichen wir, indem wir mit Strom sparsam umgehen und Stromfresser eliminieren. So ersetzen wir nach und nach Geräte mit hohem Energieverbrauch wie Kompressoren mit Anlagen optimierter Verbrauchskennzahlen. Auch bei der generellen Stromversorgung setzen wir auf Ökostrom aus erneuerbaren Energien und verwenden LED Lichtmittel.


Amalgamabscheider

In der zahnärtzlichen Behandlung zum Teil unvermeidbar entsehende Amalgam-versetzte Abwasser, werden durch Rotationsabscheidefilter gereinigt und separat entsorgt.


Pappbecher und Co.- Einwegartikel aus ressourcenschonenden Materialien

Egal ob Mundspülbecher, Einwegzahnbürste oder Patientenservietten. Wo immer es möglich ist, setzen wir auf Ein- oder Mehrwegartikel aus nachwachsenden Rohstoffen und sehen uns besonders in diesem Punkt in Sachen Umweltschutz stark verpflichtet und arbeiten tagtäglich an weiteren Verbesserungen.


CSR- Corporate Social Responsibility – faire Regelung von Arbeitszeiten und Löhnen

Wir fühlen uns unseren Patienten und Mitarbeitern gleichermaßen verpflichtet. Aus diesem Grund sind wir bestrebt neben fairen und geregelten Arbeitszeiten auch Top-Verdienstmöglichkeiten unseren Angestellten anzubieten.


Ratenzahlung für Patienten- bis zu 12 Monate zinsfrei

Kein Mensch sollte auf eine erstklassige Versorgung verzichten müssen. Um die Finanzierung einer Behandlung zu erleichtern, bieten wir Ratenzahlungen zu fairen Zinssätzen an.


Vereinbaren Sie einen Termin für eine ausführliche Beratung!